Schmetterling International folgen

Schmetterling weiter auf Erfolgskurs

Pressemitteilung   •   Apr 20, 2017 09:15 CEST

Europas größte, veranstalterunabhängige Reisebürokooperation Schmetterling verzeichnet ein TOP-Ergebnis hinsichtlich der Reisebüro-Neuzugänge.

Das Touristikunternehmen startet mit beeindruckenden Zahlen in das neue Jahr und steigert somit kontinuierlich ihre Neuzugänge. Im März traten 47 Reisebüros dem Verbund bei.

Die rasante Zunahme der Partner ist die beste Anerkennung für die außerordentliche Arbeit der Internationalen Reisebüro-Kooperation. Als Teil der Schmetterling Familie profitiert man von den vielfältigen Leistungen wie auch Mehrwerten, die den Reisebüros geboten werden. Diese bleiben unabhängig, werden aber von der starken Vertriebsmarke „Schmetterling“ unterstützt. Darüber hinaus stehen ihnen selbstverständlich auch die Produkte, Innovationen und Weiterentwicklungen aus dem Bereich Schmetterling Travel Technologie zur Verfügung.

„Wir sind sehr stolz auf unser Wachstum! Dies ist die beste Auszeichnung für unsere Arbeit bei Schmetterling,“ so Anya Müller-Eckert, Geschäftsführerin von Schmetterling.

Schmetterling freut sich auch weiterhin auf die sehr gute Zusammenarbeit mit seinen Partner und unterstützt diese in allen Bereichen.

Über Schmetterling

Die Schmetterling International GmbH & Co. KG ist das größte mittelständische, unabhängige Touristikvertriebs-Unternehmen Deutschlands. Es vereint die gesamte Welt der Touristik unter einem Dach: Zu Schmetterling zählen die größte veranstalterunabhängige Internationale Reisebüro-Kooperation mit mehr als 3.500 Reisebüros in Europa, die Technologiesparte mit dem ersten Fullservice-Technikpaket speziell für Reisebüros in Europa. Abgerundet wird das Angebot durch einen Veranstalter für Gruppenreisen mit der dazugehörigen auf Jugendreisen sowie Klassen- und Abiturfahrten spezialisierten Produktmarke „2,3 butterfly“. Das familiengeführte Unternehmen wurde 1970 von Willi Müller gegründet.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.